Wohnwagenreise – Reisenachbereitung

Wohnwagenreise Reisenachbereitung & Putzen

Jede Wohnwagenreise geht irgendwann zu Ende. Sie war hoffentlich geprägt von tollen Erlebnissen und unvergesslichen Eindrücken. Und wie vor jeder Wohnwagenreise sind auch nach jeder Wohnwagenreise einige Dinge zu erledigen. Widmen wir uns dem Thema Reisenachbereitung….

Hier startet das Ausräumen und Putzen. Das kann aber auch Spaß machen! Für mich ist Reisenachbereitung auch ein Stück Reisevorbereitung. Sozusagen Vorfreude auf die nächste Wohnwagenreise

Wohnwagen Dethleffs, Reisenachbereitung

To-Do Liste

  • Alles ausräumen!
    • Kleidung, Handtücher, Bettwäsche, Ausrüstung
    • Lebensmittel (beugt Ungeziefer vor)
  • Sämtliche Tanks (Frisch-/Abwasser und WC) leeren
    • ggf. ausblasen um Restflüssigkeit aus den Anlagen zu bringen -> Frostgefahr
    • Wasserhähne offen lassen
  • Kühlschrank leeren, Gefrierfach abtauen, putzen
  • Kühlschranktür anschließend leicht geöffnet lassen (riecht sonst fies)
  • Küche und Herd putzen
  • Möbel mit sanftem Reiniger abwischen
  • Schranktüren nur anlehnen, besser offen lassen
  • Bad gründlich putzen
  • Absperrhähne für die Gasanlage schließen, Gasflasche(n) zudrehen und abhängen
  • Bettkasten öffnen, Polster evtl. unterlegen um Schimmel vorzubeugen
  • Batterie laden, für die Winterpause evtl. ausbauen und frostsicher lagern
  • Elektronische Geräte (z.B. TV/Radio) rausnehmen
  • Schlösser/Scharniere/Dichtungen fetten/ölen
  • Raumentfeuchter in den Wohnwagen stellen (ca. alle 4 Wochen auswechseln)
  • Außenwände gründlich reinigen, Dach/Unterboden nicht vergessen
  • Markise bzw. Zelt und Zeltteppich reinigen
  • Diebstahlsicherung anbringen
  • Deichselschutzhaube sturmsicher befestigen (ja, unsere war schon auf Abwegen)
  • Ab und zu Durchlüften während der Standzeit  
  • Reifenluftdruck erhöhen bei längerer Standzeit (z.B. Winter)

Innenreinigung und Außenreinigung

Klingt im ersten Moment nach viel Arbeit, aber mit der Zeit entwickelt sich eine gewisse Routine. Inzwischen sind wir ein sehr gut eingespieltes Team. Die Außenreinigung führen wir als Letztes durch. Nachfolgend stellen wir unseren Wohni an seinen überdachten Standplatz und freuen uns auf die nächste Wohnwagenreise.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen