Aus Leidenschaft zum Bier – Italien

Wir sind bereits mehrfach in Italien gewesen. Entweder mit dem Cabrio, als Städtereise oder als Wohnwagenreise. Während unserem Padua Besuch haben wir insgesamt vier verschiedene Biere von drei Brauereien getrunken.

Aus Leidenschaft zum Bier – Übersicht

Moretti Bier Italien

Nummer eins, am ersten Abend war der Klassiker schlechthin: Birra Moretti in der 0,66L Flasche. Alkoholgehalt: 4,6% Vol. Entgegen dem in Deutschland üblichen Reinheitsgebot ist hier zusätzlich Mais mit drin. Es ist meiner Meinung nach kein außergewöhnliches Bier und doch trinke ich es hin und wieder ganz gerne. Gerade zur Pizza hat es an diesem Abend sehr gut gepasst. Und ja, auch 00,66 Liter Flaschen sind irgendwann ausgetrunken…

Bier Italien

Nummer zwei, war auch ein weit verbreitetes Bier in Italien: Birra Menabrea. Alkoholgehalt : 4,8% Vol. Auch dieses Bier ist mir in Italien schon öfters begegnet und ich trinke es sehr gerne. Von dieser Brauerei gibt es verschiedene Sorten, meistens ist aber nur eine Sorte in der Gastronomie erhältlich.

Nummer drei, war ein Bier der Regionale Brauerei Birrificio Artigianale Spiga D’oro und somit unbedingt einen Versuch wert. Das Renico ist ein beglisches Ale, Alkoholgehalt : 5,3 % Vol. Das Ante ist ein Amber Ale, Alkoholgehalt : 5,3 % Vol. Die Biere dieser Brauerei sind unfiltriert und nicht pasteurisiert, beide Flaschen hatten daher etwas Bodensatz. Leider war das Renico zu warm serviert, dafür hatte es eine tolle Farbe (etwas rötlicher als auf dem Foto zu erkennen). Das die Angabe des Alkohlgehaltes stimmt möchte ich anzweifeln. Ich habe das eine Bier doch ziemlich gespürt, obwohl ich eine Pizza gegessen hatte….

Und hier gibt es noch mehr zu Hopfenmädel – aus Leidenschaft zum Bier

Volle Transparenz: Meine Texte enthalten teilweise werbende Inhalte zu Produkten und/oder Werbe-Links  zu Produkten, die ich nutze/genutz habe.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen